In diesem Jahr möchten die Gassen gerne gemeinsam eine zauberhafte Adventszeit schenken und 24 schöne Momente bescheren.

An jedem Vorweihnachtstag, pünktlich um 16.00 Uhr, wird vor einem Haus, Ladengeschäft oder Gastronomiebetrieb ein Adventskalender-Türchen geöffnet. Dahinter verbergen sich wieder süße Verführungen, weihnachtliche Musik, Lesungen, Glühweinverkostungen, Bastelstunden und viele weitere Überraschungen, die sich die Veranstalter für Besucher, Kunden und Freunde ausgedacht haben.

Eine schöne Tradition ist es, die besinnliche Weihnachtszeit mit einem Herrnhuter Stern zu beginnen. Die Gassen haben deshalb auch diesen Stern als Erkennungszeichen des jeweiligen Kalendertages gewählt – folgen Sie also dem Stern zu den täglichen Aktionen - einer der Gastgeber wird übrigens auch das Pfarrhaus St. Martin sein!

Alle Aktionen sind natürlich kostenlos und finden jeden Tag ab 16 Uhr an einem anderen Ort zwischen Herrngasse und Spiegelgasse statt. Gemeinsam freuen sich die Gassen über Spenden, die dann aufgerundet wieder an ein soziales Projekt fließen. In diesem Jahr wird damit die OB-Direkthilfe unterstützt, Herr Oberbürgermeister Alexander Putz ist auch der Schirmherr des Gassen-Adventskalenders.

Alle Wege
nach Landshut

Bus Bahn Pkw Fahrrad